Start >> Stadt & Politik >> Kommunalpolitik >> Wahlen 2021

Wahlen 2021

Die Wählerinnen und Wähler in Baden-Württemberg werden in diesem Jahr gleich zweimal aufgerufen Ihre Stimme abzugeben. Nachdem am 14. März 2021 die Wahl des 17. Landtags für Baden-Württemberg stattfindet schließt sich voraussichtlich am 26. September 2021 die Bundestagswahl an.

Hier geht es zum vorläufigen Endergebnis für Tauberbischofsheim

Landtagswahl

Die Vorbereitung der Landtagswahl am 14. März 2021 steht nicht nur in Tauberbischofsheim unter dem Zeichen der andauernden Corona-Pandemie. Neben den üblichen Aufgaben in der Vorbereitung einer Wahl steht die Einhaltung der gängigen Hygienemaßnahmen und damit der Schutz der Wählerinnen und Wähler aber auch der Wahlhelfer an erster Stelle.

Grünauer Hof in Hochhausen

Zusätzliche Kräfte in den Wahllokalen und neue Wahlräume

So sind unter anderem in den einzelnen Wahlräumen zusätzliche Kräfte vorgesehen, die sich um die Einhaltung der gängigen Gesundheits- und Hygieneregeln kümmern. Außerdem wurden die Wahllokale so ausgewählt, dass vor Ort möglichst große Wahlräume genutzt werden.

Hierdurch ergeben sich folgende Änderungen:

 

  • Wahlbezirke 001-08 "TBB-Kirschengarten" und 001-09 "TBB-Oberer Brenner":
    Das Krankenhaus Tauberbischofsheim steht coronabedingt nicht zur Verfügung. Hier wird aufgrund der Räumlichkeiten auf dieser Tauberseite auf die Stadthalle ausgewichen.
  • Wahlbezirk 002-21 "Impfingen"
    In Impfingen wird innerhalb der Grundschule aus dem Klassenraum in die Sporthalle ausgewichen.
  • Wahlbezirk 003-22 "Hochhausen"
    In Hochhausen wird das Wahllokal neu in den Räumen des Grünauer Hofs eingerichtet.
  • Wahlbezirk 004-23 "Dienstadt"
    In Dienstadt wird innerhalb des Dorfgemeinschaftshauses die größeren Räumlichkeiten genutzt.
  • Wahlbezirk 006-25 "Dittigheim"
    In Dittigheim wird neu die Turnhalle Dittigheim als Wahllokal genutzt.

Übersicht über alle Wahllokale

Briefwahlauszählung wird personell aufgestockt

Es wird damit gerechnet, dass auch durch eine größere Anzahl an Briefwählern die Frequentierung in den Wahllokalen automatisch verringert wird. In der Vorbereitung plant die Stadt daher bereits mit insgesamt drei Briefwahlvorständen.

Briefwahlunterlagen

Ab sofort können keine Briefwahlunterlagen mehr Online beantragt werden. Bitte setzen Sie sich für einen Antrag direkt mit dem Bürgerbüro (803-11) in Verbindung.

Städtische Mitteilungen und Öffentliche Bekanntmachungen

Weitere Informationen

Allgemeine Informationen rund um Landtagswahl finden Sie auf den weiteren Seiten der Stadtverwaltung.

Unter anderem werden folgende Fragestellungen beschrieben:

Landeszentrale für politische Bildung

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) bietet eine Reihe von Veranstaltungen in vielfältigen Formen und für unterschiedliche Gruppen, Internetangebote, Aktivitäten in den sozialen Medien, Publikationen und mehr an.

Empfehlenswert sind unter anderem folgende Publikationen die kostenfrei heruntergeladen werden können:

Kontakt

Organisation (Zentrale Aufgaben)

Herr Michael Karle

Haupt- und Personalamtsleiter

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-16
Fax 09341/803-716
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-222
Aufgaben:

Allgemeine Verwaltung

Herr Christian Gros

Sachgebietsleiter

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-17
Fax 09341/803-717
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-224
Aufgaben:

Hauptamt

Wahlscheine / Briefwahl beantragen (Bürgerbüro)

Frau Petra Gutrung

Sachgebietsleiterin, Traustandesbeamtin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-11
Fax 09341/803-711
Gebäude: Klosterhof
Raum: Bürgerbüro
Aufgaben:

Bürgerbüro

Frau Birgit Engert

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-11
Fax 09341/803-771
Gebäude: Klosterhof
Raum: Bürgerbüro
Aufgaben:

Bürgerbüro

Frau Katrin Mohr

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-11
Fax 09341/803-774
Gebäude: Klosterhof
Raum: Bürgerbüro
Aufgaben:

Bürgerbüro

Frau Christine Baumann

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-11
Fax 09341/803-772
Gebäude: Klosterhof
Raum: Bürgerbüro
Aufgaben:

Bürgerbüro