Lieselotte Frank feierte 90. Geburtstag

Am Donnerstag konnte Lieselotte Frank im Schlossweg ihren 90. Geburtstag begehen. Bürgermeister Wolfgang Vockel gratulierte herzlich im Namen der Stadt und brachte Blumen sowie eine Urkunde mit den Glückwünschen des Ministerpräsidenten.

Lieselotte Frank ist gebürtige Böttigheimerin, zog aber bereits früh mit ihren Eltern nach Tauberbischofsheim. 1950 heiratete sie den Gelsenkirchener Hans-Peter Frank, der vor kurzem ebenfalls seinen 90. Geburtstag feiern konnte und in Tauberbischofsheim vor allem durch seine sportliche Tätigkeit als aktiver Fußballer und einer der Gründungsväter des Fechtclubs Tauberbischofsheim und dessen Medaillenschmiede bekannt ist. Das Paar lernte sich auch über den Sport kennen, Lieselotte spielte lange Jahre im Handballverein. Mit den zwei Kindern und Verwandten wurde am Donnerstag bei Kaffee und Kuchen gefeiert, am Freitag kamen dann die Freundinnen zu Besuch.

Kontakt

Frau Helga Hepp

Sachbearbeiterin

Telefon 09341 803 26
Fax 09341 803 726
Gebäude: Klosterhof
Raum: R-023
Aufgaben:

Pressestelle, Kultur und Touristik, Veranstaltungen