Start >> Bürgerservice & Wohnen >> Stadtverwaltung >> Dienstleistungen

Dienstleistungen

Hier finden Sie die Dienstleistungen, die Sie in unserer Stadtverwaltung  oder direkt online erledigen können: Von den zuständigen Unterlagen bis hin zum richtigen Ansprechpartner.

Leistungen

Auskünfte aus dem Melderegister

Sie suchen eine bestimmte Person? Die zuständige Meldebehörde kann Ihnen über eine einfache Auskunft aus dem Melderegister folgende Informationen geben:

  • Vor- und Familienname
  • Doktorgrad
  • derzeitige Anschriften
  • gegebenenfalls die Tatsache, dass die Person verstorben ist.

Die Beantragung einer erweiterten Melderegisterauskunft ist mit Nachweis eines berechtigten Interesses auch möglich.

Bürgerbüro

Persönlicher Kontakt

Frau Petra Gutrung

Sachgebietsleiterin, Traustandesbeamtin

Telefon09341/803-11
Fax09341/803-711
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Birgit Engert

Sachbearbeiterin

Telefon09341/803-11
Fax09341/803-771
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Katrin Mohr

Sachbearbeiterin

Telefon09341/803-11
Fax09341/803-774
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Christine Baumann

Sachbearbeiterin

Telefon09341/803-11
Fax09341/803-772
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Die Meldebehörde benötigt Angaben über die gesuchte Person wie z.B. Name, Vorname, frühere Anschrift/en und Geburtsdatum. Die Erteilung einer einfachen Melderegisterauskunft ist nur zulässig, wenn die gesuchte Person eindeutig festgestellt werden kann.

Außerdem müssen Sie erklären, dass Sie die Daten nicht für Zwecke der Werbung und des Adresshandels verwenden; es sei denn, die betroffene Person hat hierfür ausdrücklich eingewilligt.

Verfahrensablauf

Verfahrensablauf

Die Auskunft aus dem Melderegister müssen Sie bei der zuständigen Stelle schriftlich beantragen.

Der Antrag wird erst bearbeitet, wenn Sie die Gebühr bezahlt haben!

Kosten

  • für eine einfache Auskunft 10,00 Euro
  • für eine erweiterte Auskunft 15,00 Euro

Die Kosten richten sich nach der Verwaltungsgebührensatzung der Stadtverwaltung Tauberbischofsheim.

Hinweis: Die Verwaltungsgebühren sind im Voraus zu bezahlen.
Sie können beispielsweise Ihrer schriftlichen Anfrage einen Verrechnungsscheck beilegen oder die Gebühr im Voraus überweisen. Nähere Informationen erhalten Sie im Bürgerbüro.

Erforderliche Unterlagen

keine

Kontakt

Stadt Tauberbischofsheim
Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-0
Mobiltelefon
Fax 09341/803-89