Start >> Stadt & Politik >> Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Viel Spaß und Abwechslung beim Ferienprogramm (16. September 2019)

Das städtische Ferienprogramm bot in der letzten Ferienwoche wieder spannende Programmpunkte: 13 wanderfreudige Kinder zwischen 6 und 11 Jahren fanden sich bei noch schönem spätsommerlichen Wetter ein und starteten zusammen mit zwei Begleitpersonen vom Kiwanisclub zu einer rund zweistündigen Wanderung bergauf, bergab und durch Felder und Wald bis zum Waldspielplatz am Hamberg. Die jungen Wanderer waren gut zu Fuß, benutzten gesammelte Äste als Wanderstäbe, gestalteten Maiskolben kreativ um und sangen Lieder, die noch aus Kindergartenzeiten bekannt waren. Die Zeit war im Nu verflogen, und am Ziel warteten bereits Grillwürstchen und Getränke zur Stärkung, für die weitere Helfer gesorgt hatten. In der 2008 vom Kiwanisclub errichteten Hütte gab es dafür genügend Platz zum Ausruhen. Es blieb noch einige Zeit bis zur Abholung durch die Eltern, welche die Kinder, die offensichtlich noch viel Energie übrig hatten, auf dem Spielplatz kreativ nutzten.   Sechs Kinder nahmen an der Aktion „Stofftaschen bemalen“ des Netzwerks Familie teil. Es begann mit einer kleinen Vorstellungsrunde. Die 6- bis 10-jährigen durften nach der Bereitstellung der Materialien und dem Anziehen ihrer Malerkitteln schon direkt mit dem Malen beginnen. Jedes Kind wollte und durfte sich seine eigene individuelle Stofftasche erstellen, von Sonnen bis Tieren und Häusern war alles dabei.   Am Donnerstag fand das Taekwon-Do Schnuppertraining im Rahmen des städtischen Kinderferienprogramms statt. Nach der Begrüßung und Vorstellung des Ablaufs durch Christian Forster wurde auch schon mit dem Aufwärmprogramm, dem Dehnen, begonnen. Die Kinder lernten die traditionelle Begrüßung kennen. Mit viel Begeisterung durften die Kinder direkt im Anschluss ihre Trittkraft im „Folientest“ unter Beweis stellen. Sie lernten auch etwas über die Selbstverteidigung und -befreiung. Das Highlight des Tages waren am Schluss drei Kämpfer, die zeigten, was sie drauf haben. Sie teilten mit einem einzelnen Tritt ein Brett und Christian Forster zerschlug nur mit seiner Hand einen Ziegelstein. Zum Abschluss des Schnuppertrainings erhielt jeder noch ein kleines Geschenk vom Taekwon-Do Center.
mehr...

Kontakt

Frau Susanna Blum

Pressesprecherin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-26
Fax 09341/803-726
Gebäude: Rathaus
Raum: R-025
Aufgaben:

Pressestelle