Asphaltfräsarbeiten in der Schmiederstraße

Bis 20. März wird in der Schmiederstraße die Asphaltdecke saniert.

 Die Baustelle befindet sich von der Schmiederstraße Nummer 21 bis zur Ampelkreuzung. Der Bauabschnitte wird in Vollsperrung mit entsprechender Umleitungsbeschilderung durchgeführt.

Voraussichtlich wird vom 6. April bis 17. April ein weiterer Bauabschnitt folgen. Die Asphaltdecke wird ab Richard-Trunk-Straße Nummer 3 bis zur Gartenstraße Nummer 3 saniert.
Wie im Fußverkehrscheck 2017 angeregt, wird für die Fußgänger zu Beginn der Gartenstraße am Adam-Rauscher-Haus eine Querungsstelle mit Nullabsenkung angelegt. Der fußläufige Zugang in den Seitenarm der Richard-Trunk-Straße 8 bis 18 bleibt erhalten.

Kontakt

Frau Helga Hepp

Sachbearbeiterin

Telefon 09341/803-25
Fax 09341/803-725
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-102
Aufgaben:

Pressestelle, Kultur und Touristik, Veranstaltungen