„Pfoten hoch!“ beim Vorlesetag in der Mediothek

Mike Kinzie und Angelika Benz

In der städtischen Mediothek stand der Bundesweite Vorlesetag in diesem Jahr ganz im Zeichen des diesjährigen Partnerschaftsjubiläums: Abwechselnd auf Französisch und Deutsch lasen Mike Kinzie, langjähriger Präsident des Partnerschaftskomitees, und die Leiterin der Mediothek, Angelika Benz, im Tandem vor. Auf dem Programm standen „Pfoten hoch!“ von Catharina Valckx und „Der blaue Stuhl“ von Claude Boujon.

Begeistert eigneten sich die jungen Zuhörer französische Ausdrücke an, wie „Haut les pattes!“ (Pfoten hoch!) und lauschten unter anderem der Geschichte von Hamster Billy, der mit seinem Revolver erst Maus, Regenwurm und Hase erschreckt und dann den Fuchs in die Flucht schlägt.
Der Vorlesetag gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und luden in diesem Jahr bereits zum 14. Mal zum Vorlesetag ein.

Kontakt

Frau Susanna Blum

Pressesprecherin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-26
Fax 09341/803-726
Gebäude: Rathaus
Raum: R-025
Aufgaben:

Pressestelle