Erforderliche Unterlagen

Ihre Eheschließung melden Sie bei dem Standesamt an, in dessen Zuständigkeitsbereich Sie wohnen. Zur Anmeldung der Eheschließung vereinbaren Sie bitte einen Termin, den Sie dann gemeinsam wahrnehmen.

Zur Anmeldung der Eheschließung bringen Sie folgende Unterlagen mit:

Für Ledige, Volljährige und deutsche Staatsangehörige sind das:

- gültiger Personalausweis oder Reisepass
- erweiterte Meldebescheinigung Ihrer zuständigen Meldebehörde
- beglaubigter Ausdruck aus dem Geburtenregister mit Hinweisen (Sie erhalten diesen beim Standesamt Ihres Geburtsortes)

Haben Sie eine ausländische Staatsangehörigkeit; waren Sie bereits schon einmal verheiratet oder haben Sie ein gemeinsames Kind, dann sind diese Unterlagen nicht ausreichend. Auf Anfrage erteilen wir Ihnen hierzu gerne nähere Auskünfte.

Ist einer der beiden Eheschließenden bei der Anmeldung der Eheschließung verhindert, so soll er mit der Bevollmächtigung (94 KB) zur Anmeldung der Eheschließung eine schriftliche Erklärung darüber abgeben, dass er mit der Anmeldung durch den anderen Eheschließenden oder eines Vertreters einverstanden ist.

Kontakt

Frau Karin Faulhaber

Standesbeamtin, Sachgebietsleiterin

Telefon 09341/803-34
Fax 09341/803-778
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-101
Aufgaben:

Standesamt

Herr Ralf Mühlrath

Standesbeamter, Sachbearbeiter

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-34
Fax 09341/803-734
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-101
Aufgaben:

Standesamt