Tauberbischofsheimer Rathaussturm 2020

Krötenfrauen nahmen die Stadtverwaltung ein

Traditionell wurde an Weiberfastnacht das Rathaus von den Krötenfrauen gestürmt. Da in diesem Jahr erstmals eine Frau an der Rathausspitze steht, hatten sich die Bischemer Kröten diesmal eine neue Strategie überlegt:

Man sperrte Bürgermeisterin Anette Schmidt in einen Käfig, um den Schlüssel von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung zu erpressen. Zwar gab die "Rathaus Security" alles, letztendlich musste sie nach der Bestechung mit Krötenlikör den Schlüssel doch abgeben und bekam die Bürgermeisterin zurück.

Kontakt

Frau Helga Hepp

Sachbearbeiterin

Telefon 09341/803-25
Fax 09341/803-725
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-102
Aufgaben:

Pressestelle, Kultur und Touristik, Veranstaltungen