Neujahrsempfang der Stadt Tauberbischofsheim

Bürgermeisterin lud alle Bürgerinnen und Bürger in die Stadthalle ein

Am 5. Januar hatte Bürgermeisterin Anette Schmidt unter dem Motto "Wir bewegen etwas" alle Bürgerinnen und Bürger  in die Stadthalle eingeladen, um das neue Jahr 2020 zu begrüßen.

Rund 550 Bürgerinnen und Bürger, Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie aus dem Vereinsleben und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung waren gekommen, um gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen. In ihrer Ansprache wünschte Bürgermeisterin Anette Schmidt allen Bürgerinnen und Bürgern Gesundheit und Glück für das neue Jahr. Im kommenden Jahr sollen für die Stadt neue Akzente gesetzt werden, darunter am Schulzentrum, am Gymnasium, beim Hochwasserschutz und auf dem Laurentiusberg.

Ihr Dank galt besonders den ehrenamtlich Tätigen und der Bürgerstiftung.  Anschließend wünschten auch Prof. Dr. Wolfgang Reinhard und Nina Warken den Bürgerinnen und Bürgern in ihren Grußworten alles Gute im neuen Jahr.
Die Stadt- und Feuerwehrkapelle, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert, sorgte für musikalische Unterhaltung.

Kontakt

Frau Helga Hepp

Sachbearbeiterin

Telefon 09341/803-25
Fax 09341/803-725
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-102
Aufgaben:

Pressestelle, Kultur und Touristik, Veranstaltungen