Kommunal- und Europawahl am 09.06.2024

Turnusmäßig alle fünf Jahre finden in Baden-Württemberg - traditionell am selben Tag wie die Europawahlen - die Kommunalwahlen statt.
Bei der Europawahl werden in der mittlerweile zehnten Direktwahl die Abgeordneten für das Europäische Parlament gewählt. Im Rahmen der Kommunalwahlen finden in Tauberbischofsheim drei verschiedene Wahlen statt:

  • Wahl des Kreistags des Main-Tauber-Kreises
  • Wahl des Gemeinderats der Stadt Tauberbischofsheim
  • Wahl der Ortschaftsräte der Ortsteile Dienstadt, Distelhausen, Dittigheim, Dittwar, Hochhausen und Impfingen

Die letzten regulären Wahlen haben am 26. Mai 2019 stattgefunden.
Aufgrund zweier Urteile des Verwaltungsgerichts Stuttgart und des Verwaltungsgerichtshof Mannheim hatten für den Gemeinderat am 5. Februar 2023 Neuwahlen stattgefunden.

Aufstellungsverfahren bei den Parteien und Wählervereinigungen laufen jetzt an

Die Parteien und Wählervereinigungen dürfen entsprechend des Kommunalwahlrechts je nach Organisationsform frühestens 15 bzw. 18 Monate vor dem Wahltag mit der Aufstellung ihrer Wahllisten beginnen. Die Wahlvorschläge können seit der Bekanntmachung der Wahl am 10.02.2024 Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses eingereicht werden.

Die Wahlvorschläge müssen spätestens am 73. Tag vor der Wahl, also am 28. März 2024, beim Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses eingereicht werden.

Nachfragen zum Wahlvorschlagsverfahren können Interessierte jederzeit gerne an die Verwaltung stellen.

Städtische Mitteilungen und Öffentliche Bekanntmachungen

Hier werden nach und nach die städtischen MItteilungen und öffentlichen Bekanntmachungen gesammelt und veröffentlicht.

Weitere Informationen

Landeszentrale für politische Bildung

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) bietet eine Reihe von Informationsmöglichkeiten rund die Kommunal- und Europawahlen an. Klicken Sie einfach auf das unten stehende Logo der "LpB"

Zur Seite der Landeszentrale für politische Bildung rund um die Kommunalwahlen
Zur Seite der Landeszentrale für politische Bildung rund um die Europawahlen

Kontakt

Organisation / Wahlvorschlagsverfahren (Zentrale Aufgaben)

Herr Michael Karle

Haupt- und Personalamtsleiter

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 1100
Fax 09341 803 7000
Gebäude Außenstelle Blumenstraße
Aufgaben

Allgemeine Verwaltung

Herr Christian Gros

Sachgebietsleiter

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 1101
Fax 09341 803 7000
Gebäude Außenstelle Blumenstraße
Aufgaben

Zentrale Aufgaben

Wahlscheine / Briefwahl beantragen (Bürgerbüro)

Frau Petra Gutrung

Sachgebietsleiterin, Traustandesbeamtin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 3300
Fax 09341 803 7002
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Christine Baumann

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 3300
Fax 09341 803 7002
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Kim Elzer

Sachbearbeiterin

Telefon 09341 803 3300
Fax 09341 803 7002
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Birgit Engert

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 3300
Fax 09341 803 7002
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro

Frau Lisa Schmitt

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 3300
Fax 09341 803 7002
Gebäude Klosterhof
Raum Bürgerbüro
Aufgaben

Bürgerbüro