An die Tauberbischofsheimer KiTa- und Grundschulkinder

Liebe Kinder,
 
nun seid Ihr schon ganz schön lange zuhause und könnt nicht in die KiTa oder in die Schule gehen. Bestimmt wisst Ihr auch, warum das so ist: Momentan bestimmt ein winzig kleines Virus unser ganzes Leben, das so genannte Coronavirus. Damit sich so wenige Leute wie möglich damit anstecken, müssen alle mithelfen. Auch Ihr könnt helfen, indem Ihr ein paar wichtige Regeln beachtet:
 

• So wenig Menschen wie möglich treffen.
• Oft und gründlich die Hände waschen.
• Viel Abstand zu anderen Menschen halten.
• An Orten, wo viele andere Menschen sind, einen Mundschutz tragen.

Du kannst, wenn du möchtest, dem Smiley einen schönen Mundschutz gestalten. Danach wirfst Du, am besten zusammen mit Deinen Eltern, das Blatt in der KiTa, der Schule oder in den Briefkasten beim Schulzentrum am Wört ein. Wir hängen die Gesichter dann sichtbar entweder in der KITA, an den Schulen oder evtl. auch an den Apotheken in der Innenstadt auf, so dass Du Deinen nächste Woche auch noch einmal anschauen kommen kannst.
 
Wir hoffen, dass es Euch allen gut geht und dass es nicht zu langweilig wird.
 
Alles Gute und bleibt gesund!
 
 
Anette Schmidt             Dirk Attenhauser
Bürgermeisterin            Schulsozialarbeiter am Schulzentrum am Wört                                                                  

pdfSmiley (84 KB)

Kontakt

Frau Helga Hepp

Sachbearbeiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341 803 26
Fax 09341 803 726
Gebäude: Rathaus
Raum: R-025
Aufgaben:

Pressestelle, Kultur und Touristik, Veranstaltungen