Start >> Stadt & Politik >> Bildung und Betreuung >> Mediothek >> Schulen und Kindergärten

Angebote mit Schulen und Kindergärten

Die Zusammenarbeit mit den Schulen und Kindergärten ist der städtischen Mediothek sehr wichtig. Durch eine kontinuierliche Zusammenarbeit soll den Kindern und Jugendlichen die Nutzung der Bibliothek und vor allem Spaß am Lesen vermittelt werden.

Antolin:

Die Mediothek unterstützt Antolin, indem sie die entsprechenden Bücher in ihrem Bestand extra gekennzeichnet hat. Unter dem Schlagwort „Antolin“ sind sie auch in unserem Katalog zu finden.
 

Bilderbuchkino:

Bilderbücher auf andere Art präsentieren, das geht mit Bilderbuchkinos (die Bilder des Buches liegen als Diashow oder CD-ROM / DVD vor, oft mit pädagogischem Begleitmaterial). Über die staatliche Fachstelle für Bibliotheken können wir Bilderbuchkinos für Sie anfordern. Auf dem nachfolgenden Link können Sie eine Liste vorhandener Bilderbuchkinos abrufen:
http://www.s.fachstelle.bib-bw.de/angebot/bilderbuchkinos.html

Gutscheinaktion für Erstklässler:

Alle ersten Klassen des Stadtgebietes werden besucht und alle Schülerinnen und Schüler erhalten einen Gutschein im Wert von einem Kinderjahresbeitrag der städtischen Mediothek.

Institutsausweis:

Mit dem gebührenfreien Institutsausweis können Medien zur Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsgestaltung entliehen werden.

Kamishibai:

Das Kamishibai stammt aus Japan und ist ein „Erzähltheater“. Es besteht aus einem hölzernen Rahmen für Bilder, mit denen ein Erzähler eine Geschichte illustriert. Der Rahmen ist oben geöffnet, vorn mit einer Flügeltür versehen und kann einen Stapel von bis zu 30 stabilen Bildkarten im DIN A 3 Querformat aufnehmen. Das jeweils vordere Bild wird am Ende einer Szene nach oben weggezogen und das nächste Bild wird sichtbar.
Über die staatliche Fachstelle für Bibliotheken können wir Bildkarten für Sie anfordern. Den Kamishibai-Rahmen können Sie über die Mediothek entleihen. Auf dem nachfolgenden Link können Sie eine Liste vorhandener Bildkarten abrufen:
http://www.s.fachstelle.bib-bw.de/angebot/ak_Kamishibai.html

Klassenführungen:

Ob als Pirat, beim Spiel und Spaß mit Büchern oder beim Erwerb des Bibliotheksführerschein: Auf die jeweilige Klassenstufe abgestimmt, bieten wir Führungen an, die den Kindern Spaß an der Einrichtung unserer Mediothek vermitteln soll, so dass die Kinder Lust bekommen, die Mediothek häufiger zu besuchen und zu nutzen. Für Klassen der weiterführenden Schulen steht die Mediothek als Informationsquelle im Mittelpunkt der Führung.

Lesungen:

Wer weiß schon besser, was der Autor uns "damit jetzt sagen will", als der Autor selbst. Die Lesungen in der Mediothek sind die Gelegenheit, Literatur live zu erleben.

Link Tipp:

Viele weitere Anregungen zum Thema "Schulen und Bibliotheken" finden sie unter:
http://www.schulmediothek.de

Medienkisten:

Gerne stellen wir Ihnen Bücher und andere Medien zu verschiedenen Themen und Themengebieten zusammen.

Kontakt

Frau Angelika Benz

Leiterin der Mediothek

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-83
Fax 09341/803-783
Gebäude: Mediothek
Raum: E
Aufgaben:

Mediothek

Frau Yvette Driessen

stellvertretende Leiterin

Marktplatz 8
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/803-83
Fax 09341/803-783
Gebäude: Mediothek
Raum: E
Aufgaben:

Mediothek

Frau Siegrid Goldhahn

Sachbearbeiterin

Telefon 09341/803-83
Gebäude: Mediothek
Raum: E
Aufgaben:

Mediothek