Start >> Freizeit & Tourismus >> Sehenswertes >> Nibelungen-Siegfried-Straße

Nibelungen-Siegfried-Straße

Die Ferienstraßen - Nibelungen- und Siegfried-Straße - durchqueren vier Bundesländer, eingeschlossen die Region Odenwald zwischen Worms am Rhein und Würzburg am Main.

Peterskapelle Tauberbischofsheim


Das Nibelungenlied fasziniert auch heute noch die Menschen in der ganzen Welt.
An den Ferienstraßen soll es den Brunnen geben, an dem Hagen Siegfried erstochen hat. Gleich in mehreren Orten ist die „einzig wahre“ Siegfriedsquelle zu finden, so auch in den beiden hessischen Kurorten Lindenfels und Grasellenbach.
In dieser Region waren die Nibelungen zu Hause. Entdecken Sie die sagenhafte Landschaft entlang der zwei Ferienstraßen. Mit ihren reizenden Städten und Gemeinden bilden sie ein interessantes Urlaubsgebiet.
Wir wünschen Ihnen viel Freude auf den Spuren der Nibelungen.

Kontakt

Frau Brigitte Hörner

Sachbearbeiterin

Telefon 09341/803-13
Fax 09341/803-713
Gebäude: Rathaus
Raum: R-023
Aufgaben:

Kultur und Tourismus