Start >> Bürgerservice & Wohnen >> Wasser / Abwasser >> Gesplittete Abwassergebühr

Gesplittete Abwassergebühr

Informationen zur Einsparung von Niederschlagswassergebühren

Grundstückseigentümer können Geld sparen, wenn sie ihr Grundstück entsiegeln. Wer weniger Regenwasser einleitet tut Gutes für die Umwelt und den eigenen Geldbeutel. Die Entsiegelungsmaßnahmen wirken sich auch positiv auf Kanalisation, Kläranlage und Gewässer aus. Regenwasser, das an Ort und Stelle versickert, ist ein Gewinn für den Wasserhaushalt und ein Beitrag für den Hochwasserschutz.
Über die Möglichkeiten, wie die Einleitung von Regenwasser in den öffentlichen Kanal reduziert und Niederschlagswassergebühren gespart werden können, informieren wir Sie im folgenden Beitrag:

Entsiegelungsmaßnahmen (307 KB)

Kontakt

Frau Silke Münzner

Sachbearbeiterin

Telefon 09341/803-44
Fax 09341/803-744
Gebäude: Klosterhof
Raum: K-216
Aufgaben:

Steueramt