Praxisorientiertes Einzelhandelskonzept

Anfang 2014 wurde die imakomm AKADEMIE aus Aalen von der Stadt Tauberbischofsheim damit beauftragt, ein praxisorientiertes Einzelhandelskonzept zu erstellen. Dieses wurde in der Sitzung des Gemeinderats am 26.11.2014 beschlossen.

202 Titelseite EH_01

Das Einzelhandelskonzept dient als strategische Grundlage für künftige räumliche Entwicklungen des Einzelhandelsstandortes Tauberbischofsheim und der Entwicklung innerstädtischer Bereiche.

Das funktionsräumliche Entwicklungskonzept greift dabei Grundüberlegungen der Strategie auf und stellt Teilräume bzw. Standorte in der Innenstadt dar, die unterschiedlich weiterentwickelt werden sollen.

Zudem liefert das Einzelhandelskonzept wertvolle Impulse für die Innenstadtentwicklung, welche zeitnah in zielführenden Maßnahmen umgesetzt werden sollen.

Bei Fragen und Anregungen zum Einzelhandelskonzept steht Ihnen Barbara Kuhn von der Abteilung Wirtschaftsförderung per E-Mail an barbara.kuhn@tauberbischofsheim sowie Tel. 09341/803-50 gerne zur Verfügung.